Tennisverein Neuhaus/Klb.

43 Gründungsmitglieder ermöglichten den lang ersehnten Wunsch vieler Bürger, dass sie den Tennissport in der Heimatgemeinde ausüben können. Im Jahre 1989 wurde im Ortsteil Krottendorf mit dem Bau von zwei Tennisplätzen begonnen und 1990 die Tennisanlage feierlich eröffnet. Um im Rahmen des laufenden Spiel- und Meisterschaftsbetriebes den Mindestanforderungen (Umkleideräume, Sanitäre Anlagen, Club-raum) Rechnung zu tragen, wurde mit dem Bau des Clubhauses begonnen und dieses im Jahre 1996 fertiggestellt und eröffnet. 1999 erfolgte die Errichtung des Geräte-hauses und der Flutlichtanlage. Für eine optimale Tennisplatzpflege wurde im Jahre 2002 die Beregnungsanlage installiert. 2004 wurde eine Speed-Tennis-Ausrüstung angekauft.

Finanzielle Unterstützung des Amtes der Burgenländischen Landesregierung, des ASVÖ-Landesgruppe Burgenland, der Marktgemeinde Neuhaus/Klb. und von Firmen sowie viele freiwillige Arbeitsstunden der Vereinsmitglieder und Gönner ermöglichten die Errichtung der Tennisanlage bzw. Sponsoren, Platzwarte, Vereinsfunktionäre, Spieler und Mitglieder ermöglichen alljährlich einen reibungslosen Meisterschaftsbetrieb und eine angenehme Tennissaison.

Im Jahre 1991 wurde der Meisterschaftsbetrieb beim Burgenländischen Tennisver-band aufgenommen. Im zweiten Jahr stieg die Herrenmannschaft nach Erreichung des zweiten Platzes in die 3. Klasse auf.

Im Jahre 1998 konnte der Meistertitel in der 3. Klasse errungen werden.

Aufgrund der intensiven Kinder- und Jugendbetreuung wuchsen einige Talente heran, die bei den regionalen Schüler- und Jugendbewerben zahlreiche Erfolge erringen konnten, weshalb im Jahre 1999 eine 2. Herrenmannschaft beim Bgld. Tennisverband zur Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb angemeldet wurde.

2001 konnte die 2. Mannschaft den Meistertitel in der 4. Klasse erringen. Nach dem unglücklichen Abstieg (punktegleich mit drei anderen Vereinen) im Jahre 2002 konnte im Jahre 2003 nach dem Gewinn aller Spiele der Wiederaufstieg in die 3. Klasse erreicht werden.

Die 1. Mannschaft wurde im Jahre 2002 Meister der 2. Klasse. Einen weiteren Meilenstein in der Vereinsgeschichte setzte die 1. Mannschaft im Jahre 2003 mit der Erreichung des Meistertitels in der 1. Klasse und den Aufstieg in die Landesliga.

2004 nahmen unsere „Senioren“ an der Meisterschaft (Herren 35+) in der 1. Klasse teil und schafften den Meistertitel und damit den Aufstieg in die Landesliga. 

Name:Obmann, Otmar Schwarzl
Adresse:Krottendorf 31
8385 Neuhaus am Klausenbach
Telefon:+43 (0) 3329 26 08
Mobil:+43 (0) 664 84 93 013
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!